Anordnung „Entwürfe“ nun übersichtlicher!

Ein direktes learning aus der Praxis haben wir sofort umgesetzt. Bei der steigenden Anzahl an „Entwürfen“ – das sind die Beiträge, die die Kinder beginnen und bearbeiten – war es manchmal etwas schwer die Übersicht zu behalten.

Das Problem bestand darin, dass die Artikel in diesem Status häufig noch keine Überschrift hatten, die angezeigt werden konnte.

Nun ist dies behoben und wie folgt gelöst: Bei Anlegen eines Beitrags muss ein Titel benannt werden, der dann auch automatisch die URL des Beitrags darstellt. Dieser sogenannte Titel wird in „Entwürfe“ angezeigt.

Sobald die Autor:innen ihrem jeweiligen Beitrag eine Überschrift hinzugefügt haben, wird diese angezeigt und ermöglicht ein leichtes Wiederfinden des eigenen Beitrags zur weiteren Bearbeitung.



Ebenfalls interessant

© digi.reporter